Freiberufler Freelancer Jobs Christian Lötzsch, Kreis Berlin, Berlin, Deutschland
Branchenindex Fachkräfte
Noch nicht Mitglied bei Interlance? Hier könnte auch Ihr (Firmen-)Name stehen!  -> Anmeldung
 Branchen von A-Z

 Bauindustrie
 Büro, Buchhaltung
 Dienstleistungen
 EDV, Datenverarbeitung
 Elektrotechnik, Elektronik
 Finanzwesen, Recht, Steuern
 Fremdsprachen
 Gesundheitswesen
 Handel
 Handwerk
 Haus, Garten
 Industrie
 Ingenieure, Konstruktion
 Internet
 Kunst, Unterhaltung, Fotografie
 Schreibwesen, Literatur
 Textilien
 Transport, Luftfahrt
 Unternehmensdienstleistungen
 Werbung
 
Angebot unterbreitenProfil ausdruckenZu den Favoriten/Lesezeichen hinzufügen




Christian Lötzsch

Christian Lötzsch
Südwestkorso 69a

D-12161 Berlin
Telefon:0170 932 77 09
Email:c.loetzsch@web.de

Senior-Developer. Schwerpunkt .NET und Testmanagement

Firmengründung: 1999
Branchen: Softwareentwicklung
Anwendungsentwicklung
Internetanwendungen
Einsatzort: Bundesweit
Kunden, Projekte,
Referenzen:
Jahr/Dauer: seit 2008
Kunde: Daimler, Stuttgart
Customizing HP Quality Center
- Mitarbeit im Customizing und der Erstellung von Extensions für HP QualityCenter
Technologien: HP Quality Center, OTA, C#/.Net, VB6, MS-SQL



Jahr/Dauer: 2005, 30 Monate
Kunde: Francotyp-Postalia
Beschreibung: Einführung Mercury Quality Center
- Evaluierung verschiedener Testmanagement-Systeme
- Einführung und Customizing von Mercury Quality Center
- Migration vorhandener TestCases
- PVCS-Tracker Synchronisierung
- Programmierung umfangreicher workflow-scripts
- Programmierung externer Tools in C# mit Zugriff auf QC über die OTA-Api
- Programmierung von VAPI-XP Test in Perl
- Entwicklung von Verfahren zur Testautomatisierung
- Entwurf, Implementierung und Durchführung von Integrationstests
- Mitarbeit in Konzeption und Entwicklung eines Release-Management System.
- System zum Management des Workflows und Lifecycle von Softwareprodukten, Erfassung, Test, Freigabe, Deployment, Archiverung.
Technologien: Mercury Quality Center, OTA, C#/.Net, Perl, MS-SQL

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 2004, 9 Monate
Kunde: T-Systems
Beschreibung: Mitarbeit in der Entwicklung eines E-Procurement Systems mit Mehrschicht-Architektur.
Technologien: C#/.Net, J2EE, SOAP/Webservices, Oracle

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 2003, 3 Monate
Kunde: T-Systems
Beschreibung: Mitarbeit in der Entwicklung einer Vertriebsanwendung für die Versicherungsbranche.
Technologien: C#/.Net, MS-SQL

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 2002/2003, 5 Monate
Kunde: Combox Internet services
Beschreibung: Entwicklung verschiedener Prototypen der Client- und Server-Komponenten eines host managed filetransfer. Transaktionsgesteuerte, komprimierte Übertragung großer Dateien via Client-Server-Client. Benutzer-, Versions- und Projektverwaltung, Design eines XML-basierten Protokolls, Modellierung der Use-Cases, Aktivitäts- und Zustandsdiagramme.
Technologien: Applets, Servlets, EJB (JBoss), ActiveX in VB/Delphi, PostGres, SOAP, WebDAV, XML-RPC.

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 2002, 6 Monate
Kunde: Verlag Duncker & Humblot
Beschreibung: Technische Konzeption und Realisierung des Internet-Auftritts des Verlages. Entwicklung eines CMS zur Pflege der Site mit über 10.000 lieferbaren Titeln, Shop, Teaser mit dynamischem Flash, Mehrsprachigkeit, umfangreicher Suche.
Technologien: LAMP

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 2002, 5 Monate
Kunde: Combox Internet services
Beschreibung: Konzeption und Realisierung der Technischen Unternehmensdatenbank (IP`s, Logins, Domains, V-Hosts, Server-Konfigurationen, Accounting). Geschäftsprozess- und Anforderungsanalyse, ER-Modellierung, Redesign der Rechnungsläufe und Anbindungen an ERP-System.
Technologien: MS-SQL, TransactSQL, Informix

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 2001/2002
Kunde: Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit
Beschreibung: Technische Projektleitung des Portals www.sicherheit-im-internet.de. Klärung und Umsetzung funktionaler Erweiterungen an der Site und am selbstentwickeltem Redaktionssystem, Koordinierung des Projektteams.
Technologien: LAMP

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 2002, 5 Monate
Kunde: Verlag Walter DeGruyter
Beschreibung: Realisierung eines Systems zur Verwaltung der Zugriffsberechtigungen von Kunden auf die die Online-Ausgaben der von Ihnen abonierten Publikationen. Zentrales Admin-Tool, Apache-Schnittstelle, Bulkmailer, Registrierungsdialoge.
Technologien: Apache, Tomcat, Struts, MySQL

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 2002, 2 Monate
Kunde: Bündniss 90/DieGrünen
Beschreibung: Implementierung einer Anwendung zur Durchführung von Online-Spenden per Kreditkarte (CyberCash), inklusive Administrationsbereich.
Technologien: LAMP

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 2002, 4 Monate
Kunde: Digramm Media/Dresdner Bank
Beschreibung: Entwicklung eines webbasierten Systems zur Abwicklung von Online-Spenden als beim Auftraggeber gehostete Lösung, unter Nutzung des WebPOS-Bezahlservice der Dresdner Bank.
Technologien: Apache, JBoss, MySQL

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 2001, 1 Monate
Kunde: Combox Internet services
Beschreibung: Entwicklung des Prototyps eines Apache DSO-Moduls für eine anwendungsspezifische HTTP-Authentifizierung.
Technologien: Ansi-C, gcc, RedHat

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 2001
Beschreibung: Veröffentlichung "PHP mit Koffein" im Java-Magazin 06/2001 über die Integration von Java und PHP.

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 2001 bis 2003
Kunde: Verschiedene
Beschreibung: Technisches Consulting und Support für: ESG-Berlin, Südafrikanische Botschaft, Tefag, Bundesverband Verbraucherinitiative, AFP, Förderkreis Holocaust Mahnmal, Instituts francais, WIR GmbH, Reporter ohne Grenzen, Diakonische Einrichtung Berlin/Brandenburg.

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 2000, 1 Monat
Kunde: Pelikan
Beschreibung: Workshop zur Portierung von bestehenden Perl/BerkeleyDB Anwendungen auf PHP/Oracle.
Technologien: PHP, Perl, Oracle, PL/SQL

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 2000, 3 Monate
Kunde: Runcke IT
Beschreibung: Code-Review und Refactoring einer J2E-Anwendung aus dem Logistikbereich.
Technologien: J2E, Bea WLS, Oracle

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 2001, 3 Monate
Kunde: CBX.Net
Beschreibung: Entwicklung eines Netzwerkservice zur Ver- und Entschlüsselung persistenter, sensibler Daten (DB-Logins, Kreditkartendaten). Multithreaded Java-Server für Geschäftslogik, Kommunikation mit Protokoll-Adaptern für CGI, XML-RPC und SOAP über UNIX-Domain Socket.
Technologien: Java, MySql

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 1999/2000
Kunde: AAC
Beschreibung: Durchführung von Schulungen und Workshops (Internet-Grundkurse, DHTML, SQL, PHP, Java Basic)
Kunden u.A. Lycos, statistisches Landesamt Thüringen, Vailant, Bertelsman , Fenner-Interselect u.A.

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 1999/2000, 6 Monate
Kunde: Freie Universität Berlin
Beschreibung: Mitarbeit in der Entwicklung einer E-Learning Anwendung.
Technologien: Toolbook. D/HTML

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 1995/1999
Kunde: Francotyp-Postalia AG
Beschreibung: Konzeption und Entwicklung einer integrierten Produktionsumgebung für den Grafikbereich, für über 50 Mitarbeiter aus Fertigung, Vertrieb und Versand. Einführung und Weiterentwicklung in mehreren Teilschritten.
- MS-SQL Datenbank
- Frontends in Delphi
- Archivierung für über 1 Mio. Grafikdateien
- Rollenbasiertes Berechtigungskonzept
- Ansteuerung von Belichtern und EPROM-Brennern
- Integration und Automatisierung von Anwendungssoftware (PhotoShop, CoralDraw)
- Schnittstellen zu Jobticket- und ERP-Systemen (Oracle, HP3000) und Vertriebssystem.
Technologien: Delphi, VB, MS-SQL, Oracle, SAP, HP3000, Centura SQLBase

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 1997/1998, 18 Monate
Kunde: Francoty-Postalia AG
Beschreibung: Administration einer Hochverfügbarkeitslösung unter HP-UX/Informix zum Online-Accounting von Postbearbeitungssystemen. Betreung identischer Installationen in England, Schweden, Östereich und Frankreich. Umsetzung von Sonderanforderungen in Perl, Shell und C, Hardwarebetreung, Koordinierung externer Dienstleister.
Technologien: HP-UX, Informix, SCO, OS/2, C, Perl, Shell

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 1995, 4 Monate
Kunde: Francotyp-Postalia AG
Beschreibung: Konzeption und Realisierung eines Ticket-Systems zur Auftragverfolgung, Workflowsteuerung und Auswertung in einem Fertigungsprozess.
Technologien: Centura SQL, VisualBasic

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 1995, 3 Monate
Kunde: Francotyp-Postalia AG
Beschreibung: Entwicklung einer Client-Server Lösung für die zentrale Generierung von Geschäftsdokumenten.
Technologien: Delphi, MS-SQL

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 1994, 3 Monate
Kunde: Francotyp-Postalia AG
Beschreibung: Implementierung einer Anwendung zur Verarbeitung von PostScript-Daten, Ansteuerung von LinoType-Satzbelichtern und Verwaltung von Novell-Printer Queues.
Technologien: CenturaSQL, VisualBasic, PostScript, C

----------------------------------------------------------------------------

Jahr/Dauer: 1991 bis 1994
Kunde: Francotyp-Postalia AG
Beschreibung: Verschiedenes: VMS, Novell und Centura Administration, Grafik-Programmierung in C, Cliper/DBase Programmierung.
Philosophie: Softwareengeneering mit hohem Qualitätsanspruch und gesundem Pragmatismus.